Zertifikatsfortbildung Interkulturelle Musikpraxis

Hobby- und Profi-Musiker*innen können sich für die kommende Fortbildung bewerben. Sie läuft von September 2019 bis Februar 2020 und umfasst 5 Wochenenden.

Die Termine sind:

20.-22.9.19 / 25.-27.10.19 / 22.-24.11.19 / 24.-26.1.20 / 21.-23.2.20

Ausführliche Informationen sind hier.

Referent*innen (Stand Juni 2019):

Prof. Dr. Raimund Vogels:  Einführung in die Musikethnologie

Heidi Niehaus:  Musik und Sprachförderung

Murat Tosun:  Makam und Rhythmus Musik der Türkei und dem arabischen Raum

Prof. Marno Schulze:  Elementare Musikpädagogik

Prof. Dr. Phil. Habil. Gaja von Sychowski und Dr. Johannes Hasselhorn:  Kulturbegriff

Berndt Petroschka und Ashraf Sharif Khan:  Ausgewählte und kommentierte Musikbeispiele aus Indien

Joachim Wetzig und Michael Akinwale: Workshop Musik Westafrika

Dieter Mack: Gamelan-Musik

 

 

Bitte informiert mich über die Schulung.

Das Projekt Musik und Vielfalt ist

Musik und Vielfalt - 'MuV'

'MuV' it!

Das Projekt „Musik und Vielfalt“ möchte für Zuwanderer eine Brücke bauen. Wir suchen Hobby-Musikgruppen, die einen oder mehrere Flüchtlinge einladen, mitzumachen! Das können Bands sein, Spielmannszüge, private Singetreffen, Kirchenchöre, Männerchöre, Frauenquartetts, Kindersingegruppen... Hauptsache, Sie haben Lust auf ein neues Mitglied aus einem anderen Land.

Wir sind eine Musikgruppe. Bitte nehmen Sie Kontakt auf.

Hier ist die Liste aller Musikangebote als pdf.

Mama macht Musik

Eine musikalische Begegnung für Mütter! Lieder singen, trommeln, tanzen, lachen! Gemeinschaft erleben! Dieses Projekt findet in verschiedenen Familienzentren statt und richtet sich an zugewanderte und einheimische Mütter!

Ola Babakerd, Katharina O´Connor und Sylvia Leroux gestalten die Treffen gemeinsam.

Bitte informiert mich über Mama macht Musik Gruppen.

Note