Und noch mehr Ferienaktionen:

Nommenia Nommensen
19.08.2020

Eine Woche lang ist die Gruppe an unterschiedliche Orte in der Natur gefahren, hat Fotos, Klänge und Videos aufgenommen und ganz nebenbei einen Song dazu geschrieben. Und das nicht genug: Auf einem digitalen Ausflug nach Argentinien haben wir Luli, Annika und Juan Pablo kennengelernt und zusammen bei Zoom eine spannende Jam Session mit Musik, Tanz und Malerei gemacht. In der Abschlussrunde sagte Said: „Pulso de la Tierra bedeutet jetzt für mich, dass wir Menschen zur Natur gehören und die Erde unser Zuhause ist. Wir müssen die Natur genießen und uns um sie kümmern!“

Was für eine Woche!

Auf das Musikvideo zu unserem Song „Nasim“ (persisch: warmer Windhauch) freuen wir uns jetzt schon.

Dieses Projekt wird gefördert durch: Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung, Bundesmusikverband Chor & Orchester e.V..

 

Und noch mehr Ferienaktionen:

Nommenia Nommensen
19.08.2020

Eine Woche lang ist die Gruppe an unterschiedliche Orte in der Natur gefahren, hat Fotos, Klänge und Videos aufgenommen und ganz nebenbei einen Song dazu geschrieben. Und das nicht genug: Auf einem digitalen Ausflug nach Argentinien haben wir Luli, Annika und Juan Pablo kennengelernt und zusammen bei Zoom eine spannende Jam Session mit Musik, Tanz und Malerei gemacht. In der Abschlussrunde sagte Said: „Pulso de la Tierra bedeutet jetzt für mich, dass wir Menschen zur Natur gehören und die Erde unser Zuhause ist. Wir müssen die Natur genießen und uns um sie kümmern!“

Was für eine Woche!

Auf das Musikvideo zu unserem Song „Nasim“ (persisch: warmer Windhauch) freuen wir uns jetzt schon.

Dieses Projekt wird gefördert durch: Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung, Bundesmusikverband Chor & Orchester e.V..