Kapelle mit Musikinstrumenten aus Alltagsmaterialien: HauDrauf Kapelle

Erlebe Rhythmus und Groove! Jetzt anmelden!

Mach mit bei unserer HauDrauf Kapelle und bring Geschichte in Schwung! Hast du Lust, mal so richtig drauf zu hauen und das auf Musikinstrumenten aus Alltagsmaterialien? Dann melde dich bei unserer HauDrauf Kapelle an.

Wir suchen Leute zum Mitmachen: Musikbegeisterte Menschen zwischen 14 und 99 Jahren oder Väter bzw. Mütter mit Kindern ab zehn Jahren.

Das Besondere: Wir wollen das Landleben zu früheren Zeiten im Freilichtmuseum Bechelsdorfer Schulzenhaus in Rhythmus und Schwung übertragen.

Unsere Instrumente sind aus Schrott und Alltagsgegenständen. Auch die Ausstellungsstücke geben Töne von sich. Am Ende steht eine Performance mit Trommelmusik für Jung und Alt, die wir am 12. September 2021 um 14 Uhr aufführen.

Gefördert durch:

Mehr zur HauDrauf Kapelle

Musikalische Vorkenntnisse sind nicht notwendig, aber ein gutes Rhythmusgefühl macht das Mitmachen einfacher.

Wenn du ein Smartphone und ein passendes Headset hast, bring es bitte zu den Proben mit. Wir werden auch eine Rhythmus-App nutzen. Wir machen Foto- und Videoaufnahmen, jeder und jede bekommt ein Foto zu Erinnerung.

Selbstverständlich achten wir beim Üben und während der Abschlussperformance auf die dann gültigen Corona-Regeln.

Wir danken dem Volkskundemuseum Schönberg für die Kooperation.

 

Probezeiten und Probeort

Drei Workshop-Wochenenden am 28./29.8., 4./5.9. und 11./12.9.2021, immer von 10 – 15 Uhr (mit Pause).

Abschlussperformance am 12. September 2021 um 14:00 Uhr.

Wir proben im Bechelsdorfer Schulzenhaus, Johann-Boye-Straße 7, 23923 Schönberg

Kontakt

Melde dich bei unserem Kapellmeistern Andy Limpio, der auch gerne deine Fragen beantwortet.

Oder per Telefon: 0451 – 300 869 25

Du kannst auch unser Kontaktformular nutzen.

Leitung: Andy Limpio & Murat Tosun

Wir freuen uns auf dich!

Gefördert durch: